Oberzent Collaboration: Musik zum Markt Teil 1 mit Neo Stephanou

WANN: Freitag, 11. September 2020 von 14 bis 16 Uhr

WO: Beerfelden (Odenwald), Wochenmarkt vor der Martinskirche

Neo Stephanou

Foto: Sven Götz

Seine virtuose Gitarre und unverwechselbare Stimme nehmen das Publikum mit auf eine Musikreise in den Süden mit rhythmischen spanischen und lateinamerikanischen Klängen, aber auch bekannten Pop und Rock Klassikern, die er auf ganz eigene Art interpretiert.

>>> 16 - 18 Uhr: Jazzaffair - Birgit und Karsten von Lüpke

Pressemitteilung: Musik zum Markt

Wenn am 11. September nach der Sommerpause der beliebte Wochenmarkt in Beerfelden wieder seine Pforten öffnet, wird es ein Novum geben: Auf dem Platz vor der Martinskirche soll neben dem vielfältigen Angebot regionaler Produkte diesmal auch Livemusik erklingen. Wo Genuss und Lebensfreude zusammenkommen und Menschen sich begegnen, da gehört auch Musik dazu, findet der neue Oberzenter Kulturbeauftragte Stefan Rosewick. Er macht sich stark für die Belebung des Wochenmarktes mit Kultur und hat dafür auch Rückendeckung in der Stadt erhalten. Gerade in dieser Zeit, wo die Kulturlandschaft aufgrund von Corona weitgehend brach liegt, sei es besonders wichtig, kreative Lösungen für die Erhaltung der Kultur zu finden. Die Macher haben ein klares Hygienekonzept auf die Beine gestellt, damit viele Zuschauer nach dem coronagerechten Marktgang unter freiem Himmel achtsam und entspannt der Musik lauschen können.

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Follow Us
Search By Tags
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© Jens Fiedler